menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
EVENTS

Vermögenssicherung und -weitergabe: Österr. Privatstiftung, Liechtensteinische Stiftung und innovative Versicherungskonzepte im Vergleich

Vortrag
Datum: 14.10.2009, 17:30 bis 19:30 Uhr
Ort: Willheim Müller Rechtsanwälte, Rockhgasse 6, 1010 Wien

Referenten: DDr. Katharina Müller, TEP | Willheim Müller Rechtsanwälte, Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer | Institut für Zivilrecht, Universität Wien, Dr. Alexander T. Skreiner | Wealth-Assurance AG, Mag. Thomas Hosp | Wirtschaftsprüfer - Steuerberater


  • Das neue liechtensteinische Stiftungsrecht

Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer | Institut für Zivilrecht, Universität Wien

  • Liechtensteinische Lebensversicherung als Lösungskonzept

Dr. Alexander T. Skreiner | Wealth-Assurance AG

  • Stiftungen, Versicherungen und die Folgen im Pflichtteilsrecht

DDr. Katharina Müller, TEP | Willheim Müller Rechtsanwälte

  • Steuerliche Konsequenzen von Stiftungen und Versicherungen im Vergleich

 Mag. Thomas Hosp | Wirtschaftsprüfer - Steuerberater



Diesem Thema widmete sich auch unser Newsletter Issue 21/2009. Zum Thema Liechtensteinische Lebensversicherungen im Spannungsfeld des Österreichischen Pflichtteilsrechts publizierten DDr. Katharina Müller, Mag. Claudia Fleischhacker-Hofko und Dr. Alexander Skreiner auch im JEV 4/2009.


Die Teilnahme ist kostenlos.



Zur Bildergalerie >