menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Newsletter Recht aktuell Issue 1|2017 -  Datenschutz-Grundverordnung Teil 2
Auswirkungen der DSGVO auf Organisation und Prozesse

26.01.2017
Die Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) bringt umfangreiche neue Anforderungen für Unternehmen. Der Newsletter gibt einen Überblick über die Auswirkungen der DSGVO auf die Organisation und Prozesse in einem Unternehmen und bietet Lösungsansätze.

Ab 25.05.2018 trifft jedes Unternehmen zahlreiche Pflichten:

  • Erweiterte Dokumentations- und Nachweispflichten
  • Transparenz und Informationspflichten
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Privacy by Design (Datenschutz durch Technik)
  • Privacy by Default
  • Datensicherheit



Die Pflichten und Anforderungen an Unternehmen werden durch die neue Datenschutz-Grundverordnung erheblich ausgeweitet. Die DSGVO betrifft jeden Unternehmer, der nur irgendeiner Art und Weise personenbezogene Daten erfasst oder verarbeitet. Aufgrund der Vielzahl an Änderungen, insbesondere der zukünftigen unternehmensinternen Verantwortlichkeiten und dem teils großen technischen und organisatorischen Handlungsbedarf, empfehlen wir Unternehmen unbedingt, umgehend mit der Umsetzung der DSGVO zu beginnen.

Mag. Monika Sturm
Mag. Claudia Fleischhacker-Hofko