menumenu-button
News Events Galerie Publikationen Presse
publikationen

Newsletter Issue 24/November 2009
Das Bundes-Umwelthaftungsgesetz bringt erhebliche Risiken für AN & Versicherungslösung zur B-UHG

15.11.2009
Der aktuelle Newsletter beschäftigt sich mit dem am 20. Juni 2009 in Kraft getretene Bundesgesetz für Umwelthaftung zur Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden  (B-UHG). Dieses sieht - ausgehend vom Verursacherprinzip -  eine verschuldensunabhängige öffentlich-rechtliche Haftung für erhebliche Schäden an Gewässern und Boden vor.

Besonders Unternehmer, die Tätigkeiten in der Abfall- und Wasserwirtschaft, im Umgang mit sonstigen für Boden und Gewässer gefährlichen Stoffen, Gefahrenguttransporte – etwa im Zuge einer Bauführung - ausüben, wird empfohlen, eine Risikoanalyse vornehmen. Allenfalls ist sogar eine Absicherung durch die neu geschaffenen Umweltsanierungskostenversicherung geboten.